Über mich

Hallo, nachdem ich fast mein halbes Leben im Ausland verbracht habe, bin ich nun in Monschau  ‚gelandet‘. Hier fühle ich mich sehr wohl und habe mein Interesse alte Häuser zu renovieren voll einsetzen können.
Ich bin viel gereist und habe immer Interessantes mitgebracht, was sich nun im Stil des Hauses reflektiert. Von meinen eigenen Reisen weiß ich dass ich immer am meisten über Land und Leute gelernt habe, wenn ich nicht in internationalen oder Standardhotels untergebracht war, sondern privat oder in kleinen Pensionen. Deshalb meine Idee mit Bed and Breakfast. Ich reise weiterhin gerne, lese viel und bin an Menschen und allem Neuen interessiert.
Ich spreche fließend deutsch und englisch und französisch un petit peu.

Da ich tagsüber meistens zu Hause bin, stehe ich gerne für Fragen zur Umgebung und für Ausflugsplanungen zur Verfügung.